Begonnen hat meine Ausbildung im Bereich der Zahnheilkunde schon 1990 mit einer zweieinhalbjährigen Ausbildung zum Zahntechniker. Ich habe mich dafür entschieden, weil ich so eine äußerst solide Grundlage für den späteren Beruf des Zahnarztes gelegt habe. Dann folgte mein Studium der Zahnheilkunde in Freiburg (Albert-Ludwigs-Universität).

1999 ging ich in die Schweiz. Die Schweiz ist für ihre Qualität und hochwertigste Produkte bekannt. Dies gilt auch für die Zahnmedizin. Schweizer Universitäten zählen auf dem Gebiet der Ästhetischen Zahnheilkunde und Parodontologie zu den weltweit führenden. Insgesamt verbrachte ich 5 Jahre am Zentrum für Zahnmedizin der Universität Basel in der Abteilung für Rekonstruktive Zahnmedizin (Prof. C.M. Marinello, MS), zunächst als Assistenzarzt und später als Oberarzt.

Ab 2004 habe ich dann in verschiedenen Praxen in Köln und Düsseldorf gearbeitet, bevor ich mich 2005 mit einer eigenen Praxis in Köln mit den Schwerpunkten Implantologie, ästhetische Zahnheilkunde, Parodontologie niedergelassen habe.

IMPRESSUM | DISCLAIMER